Michelle Uhrig

Eisschnelllaufen

Sport ist für unsere Profisportlerin Michelle Uhrig (auch unsere Eisprinzessin genannt), nicht nur eine Leidenschaft, sondern ihr Zuhause.
Dieses spiegelt sich auch durch ihre Erfolge wider.

Sie wurde 2017 und 2020 Deutsche Meisterin im Mehrkampf.

Michelle nahm bei den Olympischen Spielen 2018 in Pyeongchang teil und erreichte im selben Jahr bei den Europameisterschaften den 3. Platz mit dem Team und den 4.Platz beim Massenstart.
Ebenso fuhr sie 2018 mit ihrem Team auf den 2. Platz beim Gesamtweltcup.

So kann es weiter gehen!

Daher ist auch ihr erklärtes Ziel, bei den Olympischen Winterspielen 2022 in Peking anzutreten.

Passend zum Motto von Michelle ” Du hast drei Möglichkeiten im Leben: Aufgeben, Nachgeben oder Alles geben”.

Gebt auch ihr nicht auf, sondern meldet euch, wenn ihr etwas über das Eislaufen von ihr lernen wollt.

"Du hast drei Möglichkeiten im Leben: Aufgeben, Nachgeben oder Alles geben."

Michelle Uhrig
Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail

Sportlerpaket

Michelle Uhrig

Mediathek

Lebe Deinen Sport